Hamburg – meine Liebe

hamburg-love-1

Es ist soweit. Nach ca. 18 Monaten vermisse ich ganz ehrlich und aus tiefstem Herzen mein geliebtes Hamburg.

Im November 2011 bin ich mal eben ganz spontan, innerhalb von einer Woche -Bewerbung abschicken, Vorstellungsgespräch und Job anfangen- von Berlin in den hohen Norden gezogen.

Nach Hamburg! Mein Hamburg! Meine Liebe!

Happy-me-0Der Schritt in die Stadt mit Alster und Elbe, zwischen den zwei Meeren, zu ziehen, war nur der Beginn einer langen Reise und doch hab ich mich sofort Zuhause gefühlt. In Hamburg habe ich Freunde fürs Leben gefunden, Wurzeln geschlagen, mich für immer mit der Stadt verbunden, einen Teil meines Herzens verloren. Ich war sehr glücklich dort!

Ich liebe das Hamburger Shit-Wetter, wenn stetiger Nieselriegen die Sicht auf die Schiffe auf der Elbe trübt und nur das Blinken und die Flutlichter der Container erkennbar sind.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich liebe es, wenn die Alster im Winter so sehr zufriert, dass sich die ganze Stadt darauf versammelt und Glühwein trinkt.
Alster-ice

Ich liebe es, die echten Hamburger aufzuspüren und zu merken, dass sich das Klischee der kühlen Nordlichter so ganz und gar nicht bestätigt.

Ich liebe es, mit dem Fahrrad durch die Stadt zu cruisen, über Brücken und and Kanälen entlang, die schönen alten Häuser zu bestaunen und sich spontan einfach ein Ruderboot auszuleihen und den Trip auf dem Wasser fortzuführen.

Ich liebe es, an lauen Sommerabenden  ein Feierabend Bier (oder Wein) mit Freuden in der Schanze oder an der Elbe zu trinken, im Freien zu sein, dem gedämpften Gemurmel der Leute zu lauschen, die Wärme der Pflastersteine zu spüren und zu fühlen, wie der Sommer sich nähert.
Hamburg

Ich liebe es, wenn einem die Stadt doch einmal zuviel wird, ganz schnell am Meer sein zu können und sich dort den Wind um die Nase wehen lassen zu können.

Ich liebe es, am Strand der Elbe zu sitzen, den Möwen zu lauschen, Drachen steigen zu lassen, oder einfach uendlich lange spazieren zu gehen. OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich liebe es, in irgendeinen Bäcker zu gehen und lMMER ein (am liebsten warmes) Franzbrötchen zu bekommen.

Ich liebe es, im Herbst mit Herzensmenschen an der Alster zu sitzen, eingewickelt in warme Decken und sich eine Thermosflasche heißen Tee zu teilen und dabei Enten zu zählen.
Processed with VSCOcam with b1 preset

Ich liebe es, einfach im Hamburger Nachtleben unterzutauchen, in eine Bar zu spazieren, Musik zu hören und zu fühlen, mit Freunden zu diskutieren, zu lachen, neue Menschen kennenzulernen.
IMG_9449

An dieser Stelle werden lieber keine weiteren Fotos gepostet.  Die Betroffenen wissen Bescheid (J.P.M., L.M., S.S., U.H., T.V. …)

Hamburg. Meine Stadt. Meine Liebe. Mit meinen Herzmenschen!
IMG_9453

 

Advertisements